Starke Logos

Wiedererkennung garantiert

Den Schriftzug Coca Cola erkennen schon die kleinsten Kinder. Was aber verursacht diesen hohen Wiedererkennungswert?

Werben im Ausland

Teil 3: Indien

Indien assoziieren viele mit bunten Gewändern, exotischen Gewürzen und der Religion des Hinduismus. Doch die asiatische Republik ist auch vom Standpunkt der Werbekommunikation betrachtet sehr interess

Werben im Ausland

Teil 2: China

China ist einer der einflussreichsten Wirtschaftspartner Deutschlands. In der Volksrepublik gelten jedoch andere Regeln als bei uns, wenn es darum geht, Produkte zu bewerben.

    Werbeplakat vor dem Kreml

    Werben im Ausland

    Teil 4: Russland

    Die russische Föderation ist einer der großen Wirtschaftsfaktoren weltweit und damit für viele ein interessanter Markt. Doch existieren dort einige Regeln, die Werbetreibende beachten sollten.

    Drei Werbeplakate in der U-Bahn. Zu sehen sind drei Klischees.1. Mann im Unterhemd liegt auf Couch 2. Frau beim Schuh-Shopping 3. Frau beim Einparken

    Der Traum von Perfektion

    Klischees in der Werbung

    Klischees funktionieren in der Werbung unfassbar gut. Auf Zielgruppen ausgerichtet, wissen Unternehmen für ihre Produkte die passenden Klischees auszuwählen und damit neue Kunden zu gewinnen.

    Portrait: Holger Jung

    Erfolg mit Leidenschaft

    Holger Jung

    Vom Studienabbruch zum führenden Kreativkopf der deutschen Werbewirtschaft. Seine Geschichte und seine Leidenschaften in einem Porträt.

    Ein Mann, von hinten zu sehen, hält einen Vortrag über Best Practice

    Best Practice: Schwarzkopf

    Content Marketing richtig angewandt

    Wer erfolgreich potentielle und bestehende Kunden überzeugen und binden will, kann sich von Schwarzkopf einiges abschauen. Was können Sie von diesem Unternehmen lernen?

    Vor einer modernen Stadt befinden sich Kamele und eine Werbetafel, auf der ein Fragezeichen abgebildet ist

    Werben im Ausland

    Die Vereinigten Arabischen Emirate

    Viele Unternehmen agieren heutzutage global. Gerade bei Werbung, die international funktionieren soll, gibt es einiges zu beachten.

    Grafik: in der Gedankenblase eines Mannes sind verschiedene verbotene Werbungen zu sehen

    Anrüchig oder beleidigend

    Wenn Werbung Regeln bricht

    Seit es Werbung gibt, spalten einzelne Kampagnen immer wieder die Meinung darüber, was erlaubt sein soll und was nicht. Die Gründe dabei sind mannigfaltig.

    Top 100 Viral Videos 4
    Top 100 Viral Videos 3
    Top 100 Viral Videos 2
    Top 100 Viral Videos 1
    Dear Brother
    Volvo Trucks
    EDEKA Weihnachtsclip
    Die langsamste Verfolgungsjagt
    John Lewis Christmas Advert 2015
      Grafische Darstellung von zwei Gruppen von Menschen, die einem Unternehmer mit einer Idee Geld leihen

      Crowdfunding Spezial

      Moderne Arten der Finanzierung

      Wer heutzutage ein Projekt realisieren will, ist nicht mehr darauf angewiesen, um einen Kredit zu betteln. Wer mit seiner Idee überzeugt, kann die Investition auf viele Schultern verteilen.

      Ein grünes Sparschwein als Drahtseilkünstler

      Werbung mit kleinem Budget

      Frischer Wind fürs Image

      Welche Werbemaßnahmen kann ein kleines Unternehmen sinnvoll über eine Agentur durchführen? Oder müssen Handzettel und Mund-zu-Mund-Propaganda reichen? Zwei Praxisbeispiele zeigen einen möglichen Weg.

      Ein Superman bricht aus einem Smartphone heraus, das auf einer Tastatur liegt

      Branding als Trend

      Richtig auftreten bei Instagram

      Selfies sind in der Gesellschaft angekommen und akzeptiert, Self-Branding ist auf dem Weg dorthin. Dieser Trend lässt sich auch für das Marketing nutzen.

      Person hält Zigarettenschachtel mit abstoßendem Bild in der Hand. Bild stellt Wucherung am Hals eines Rauchers dar.

      Schockierende Antiwerbung

      Bilder gegen Zigarettenkonsum

      Bilder sagen mehr als Worte. Besonders dann, wenn sie erschrecken, schockieren und Angst fördern. Genau das will die EU bei ihrem Kampf gegen den Zigarettenkonsum nutzen. Ob es gelingt?

      Stilisierte Vertreter von 1und1 und Tkom bei einer Diskussion

      Auf die Schippe genommen

      Werben mit der Konkurrenz

      Seit 1997 dürfen Unternehmen in der Werbung ihre Produkte und Dienstleistungen mit der Konkurrenz vergleichen. Aber ist das wirklich sinnvoll?

      Weitere Artikel